Älter werden: mit Würde, aber auch mit Spaß

 

Älter werden: mit Würde, aber auch mit Spaß
Aktiv mit dem Seniorenratgeber 2020
Ausflugsfahrten
Erholungsaufenthalt am Klopeinersee

Derzeit liegt es im Trend sich seiner eigenen Zukunft zu besinnen. Dazu gehört aber nicht nur die finanzielle Vorsorge, weil man mit Geld auch nicht alles kaufen kann. Man fragt sich, wie wird mit den älteren Menschen in unserer Gesellschaft umgegangen, wie wird in Zukunft mir mir selbst umgegangen, wenn ich einmal nicht mehr so kann...?

Grundsätzlich wird man ja auch nicht von einem Tag auf den anderen alt, aber manchmal geht es leider auch schneller als man denkt. Dies soll aber keine Bedrohung sein, weil wir gerade in der Stadt Salzburg eine hervorragende Infrastruktur geschaffen haben, die es uns ermöglicht mit Würde und auch mit viel Spaß älter zu werden.
Die Seniorenbetreuung der Stadt Salzburg ist bemüht durch persönliche Beratung und viele Veranstaltungen, wie Ausflüge, Vorträge, Museumsbesuche, Wander-, Turn- und Kegelgruppen die Senioren anzuregen und zu motivieren. In Kooperation mit einigen Seniorenheimen werden Operettenkonzerte und Halbtagesausflüge angeboten. Wie schon seit Jahren bewährt, gibt es die Tagesausflüge mit begünstigten Karten für Personen mit kleineren Pensionen.
Eine praktische Unterstützung bietet der neue Seniorenratgeber 2020 von der Seniorenbetreuung. Er informiert über kulturelle Kurs- und Bildungsangebote, Gesundheitsberatung, Seniorenpass, sportliche Betätigung, Erholungsaufenthalte und Tagesreisen
...

(Quelltext: Magistrat d. Stadt Salzburg) 129